21. Oktober 2017

Gleichberechtigung bei Fit und in Form 40plus – wir wollen die Männer nicht länger diskriminieren.

ich bin oft von ehemaligen Kollegen gefragt worden, ob ich denn nicht auch Männer berate. Vor allem solche Männer, wie die Herren selbst:

Führungskräfte, bei denen Gewicht, Fitness und Gesundheit lange keine Priorität hatte. Und plötzlich rücken junge Führungskräfte nach, Digital Natives, die auch physisch viel flexibler, fitter und belastbarer sind. Da machen sich auch Führungskräfte (egal ob männlich oder weiblich) Gedanken. Meistens fällt diese Beobachtung ja genau in die Midlife Crisis.

Lange hatte man ja tausend Herausforderungen zu meistern:

Man musste

  • sich mit Agile Working vertraut machen,
  • Lean Management Methoden einführen
  • umorganisieren um schlanke Hierarchien zu schaffen.

Alles erfolgreich geschafft (obwohl Änderungen ja Ongoing sind) aber das Business  Leadership Team 4.0 ist nicht agil, sondern eingerostet, nicht lean und muskulös, sondern moppelig und schon gar nicht schlank.

Ausgeprägte Rettungsringe, die aber die Beweglichkeit stark einschränken. Keine Zeit für Fitness oder gesunde Ernährung, dafür stundenlange Meetings, die selten was Positives produzieren.

Stopp!

Aber die Sache mit der Digitalisierung haben doch alle kapiert. Und verstanden, dass man Methoden genau so effizient Online anwenden kann. Gerade Coaching für Ernährung, Fitness und Stressmanagement bietet sich doch geradezu an:

  • Wissensvermittlung anytime anywhere
  • Einzelsitzungen, wann immer es dem Coachee passt
  • Zugriff auf Onlinetools
  • Supportteams, wenn gewünscht
  • Fitnesspläne und Videos Online, individuell abgestimmt

Was bei meinen Mädels problemlos klappt, sollte doch auch bei den Executives funktionieren. Vor allem, weil wir die knappe Ressource „Zeit“ optimal nutzen.

Am Ende des Tages zählt nur der Erfolg.

Ich bin noch in der Vorbereitungsphase, für die Herren möchte ich eine separate Website. Aber es ist ein tolles Projekt und ich freue mich, mal wieder Management Luft zu schnuppern….

Bitte gerne weiterleiten, falls ihr Herren in eurem Umfeld habt, die ihr anhand der Beschreibung wiedererkennt.